Red de centros

Inicio Gesundheitsförderung Kampagnen Berufsbedingter Stress

DruckenE-Mail

Forschungsstudie zu berufsbedingtem Stress

 

- Aufgrund berufsbedingten Stress enstehen Zustände wie körperliche und psychologische Anspannung, der durch starke innere Unruhe und Angstzustände gekennzeichnet ist. Dies hat zur Folge der Situation nicht gewachsen zu sein.

Berufsbedingter Stress hat vielerlei Erscheinungsformen:

• Traurigkeit, innere Unruhe, Reizbarkeit.
• Konzentrationsschwierigkeiten, Probleme nachzudenken und Entscheidungen zu treffen.
• Zunahme von risikohaftem Verhalten, Gewaltbereitschaft und Tabakkonsum, Alkohol oder psychoaktiver Substanzen
• Schlafstörungen, Rücken- und Kopfschmerzen, Herzklopfen usw 

 Die Forschungsstudie zu berufsbedingtem Stress ist ein Pionierprogramm in Spanien mit dem Ziel, mehr Kenntnisse über diesen sowie seine Ursachen und Auswirkungen auf die Gesundheit zu erlangen.


DOWNLOAD
INFORMATIONSBROSCHÜRE
joomla template